Moderne Fahrzeuge erfordern moderne Batterien

In den letzten Jahren ist der Bedarf an Energie bei den Autos bis zu 300% gestiegen. Lag 1960 der mittlere Leistungsbedarf noch bei ca. 300 Watt kommen heutige Kleinwagen bereits auf 100 Watt und mehr. ABer Leistung alleine zählt bei heutigen Fahrzeugen nicht mehr alleine. Dank Systemen wie beispielsweise Start-Stopp stellen sich ganz andere Anforderungen an die Starterbatterien.

Diese sind zum Beispiel hohe Ladeakzeptanz wie auch deutlich höhere Zyklenfestigkeit als wie das bei den konventionellen Nassbatterien das der Fall ist.
Um diesen Anforderungen gerecht zu werden haben Hersteller wie z.B. EXIDE spezielle Batterien entwickelt, die einerseits eine gute Startleistung haben, sich aber auch als den gestiegenen Ansprüchen bei der Zyklenfestigkeit gerecht werden. Diese AGB und ECM Batterien finden Sie auch im Onlineshop.
Bei einer Umrüstung eines Fahrzeuges ist allerdings zu beachten dass bei vielen dieser Batterien die Ladespannung mindestens 14,4 - 14,8 Volt erforderlich ist.

 

Twitter Facebook